Donnerstag, 27. Januar 2011

Wäscheleine * clothesline



Heute ist nicht nur eine neue Karte entstanden,
sondern auch ein neues Layout.

Ich finde die Töne rosa, lila und grün passen hervorragend zusammen 
und auf weißem Papier verarbeitet sieht es so frisch aus.
Mir kam die Idee mit der Wäscheleine und schon
wurden ein paarPapierreste zu Wäschestücken verarbeitet, 
die Leine gespannt
und alles zum Trocknen aufgehängt.

Findet ihr auch, dass die erste Wäsche, die im Frühling draußen getrocknet ist, besonders gut duftet?

Duftige Grüße
vom PAPIERWUNDER

Kommentare:

  1. Duftende Frühlingswäsche. Sie duftet nach Flieder (lila) frischem Gras (grün) und Kirschblüten (rosa) Deine Karte ist richtig schön; ein Papierwunder eben.
    Einen lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Papierwunder,

    die Karte st toll geworden und die Farbzusammenstellung gelungen. Ich ordere erst einmal einige Karten für meinen Vorrat bei dir.
    Melde mich morgen.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Papierwunder
    Einmal mehr hast Du da einen Kartentraum gebastelt! Traumhaft schön! Deine Schmetterlinge haben mir es ganz besonders angetan....
    Schönes Wochenende und liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen