Freitag, 4. Februar 2011

In LIEBE verbunden


Heute ist eine Karte entstanden, die man zu verschiedenen Anlässen verschenken kann.

Ich habe soviele Stempel und Stanzen in Herzenform, dass ich 
mal eine Karte werkeln wollte, auf der ich mehrere dieser Herzen anbringen konnte.

Neun Quadrate wurden ausgeschnitten und teilweise 
mit andersfarbigen Papier unterlegt.


Gleich danach habe ich jedes dieser Quadrate verschieden
bestempelt, beklebt oder beschrieben.


Anschließend wurden die Quadrate gleichmäßig auf die Karte geklebt.



Eine kleine Schleife und eine Perle  gaben der Karte noch den letzen Schliff.


Nun wartet die Karte in meiner Schublade auf einen passenden Anlass,
damit sie verschenkt werden kann.

HERZliche Grüße
von eurem
PAPIERWUNDER


1 Kommentar:

  1. Eine wunderschöne Idee, liebes "Papierwunder".
    Ich schau sehr gern bei deinem Blog vorbei.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen