Donnerstag, 14. April 2011

Ostern steht vor der Tür * easter is coming







Hallo ihr Lieben,

nur noch 8 Tage bis zum Osterwochenende. 
Der Wetterbericht sagt uns zur Zeit ja ein schönes Osterwetter voraus.

Als ich diese schönen Blumen (ich weiß nicht einmal, ob es Osterglocken sind) 
in meinem Garten fotografiert habe, fragte ich mich,
wie wohl die anderen Bloggerinnen Ostern verbringen werden.
Gibt es feste Rituale? Trifft man sich mit der Familie oder Freunden, werden 
Osterfeuer entzündet, Auflüge gemacht, gibt es ein traditionelles Osteressen
oder sonst irgend etwas besonderes?

Schreibt mir doch bitte ein paar kurze Zeilen, wie ihr Ostern verbringt.


Ich freue mich schon auf eure Kommentare.
Petra


Kommentare:

  1. Liebes Papierwunder,

    die Osterglocken sind echt toll fotografiert.
    Eine ungewöhnliche Sortehast du da.
    Ich werde mit meinen Lieben zusammen sein und mit Freunden und du?

    Einen sonnigen Tag wünscht dir Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    die sehen aber toll aus- von den Blättern her würe ich schon sagen, dass es Osterglocken sind, aber solche habe ich auch noch nie gesehen!
    Wir fahren zu meiner Familie nach Soltau, nach Hause!Freue mich schon total, bin ja nur noch selten in meiner Heide...Da wird dann geklönt, gebummelt, geshoppt, Familie und Freunde besucht, lecker gegessen undundund
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Petra,

    ich denke mal, dass das Osterglocken sind, oder? Die grünen Stengel sind es auf jeden Fall... Solche habe ich noch nie gesehen!!!!

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar... die GG-Tassen waren 'natürlich' zuerst da und die waren auch die Inspiration für die Farben...hihi

    Tja, Ostern ist noch nicht so ganz bei uns durchgeplant, da mein Wunscherfüller Ostersonntag wohl arbeiten muss... aber ich denke mal, dass wir dann Ostermontag bei meinen Eltern brunchen... das ist immer sehr nett!!!

    Da Ostern ja recht spät ist, hoffen wir hier im hohen Norden ja auch auf warmes Gartenwetter. Das wäre toll...

    Bis bald! Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo petra ,
    schöne ausgefallene Sorten von Osterglocken hast du in deinem Garten .
    Wir werden einige Tage mit unseren Kindern hier bei uns verbringen , - Brunch - . Danach , das ist schon Tradition nach Amsterdam fahren .
    GGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,

    das sind ja schöne Osterglocken
    Wir werden über Ostern zu unserem großen Sohn fahrten, dort viel unternehmen, u.a. zum Brunch gehen, ein Osterfeuer besuchen und????
    Dir eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra
    Wunderschöne Osterglocken hast Du da in Deinen Blog gestellt. Gute Frage! Ich weiss selber noch nicht, was wir an Ostern machen werden....
    Eine schöne und sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    deine Blume heißt Narcissus Rip van Winkkle,
    oder einfach Gefüllte Narzisse . Ich habe sie
    auch mal gehabt,
    die kleinen süßen Mäuse haben sie verspeist.
    Ostern verbringe ich zuhause, das Haus wird voll.
    Meine Tochter aus Frankreich mit Familie verbringen Ostern bei uns, ich freue mich sehr darauf. Vor allem auf meine drei Enkelkinder.
    Wünsche Dir einen schönen Tag.

    Regina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!!!
    Ich bin zu Ostern immer Gastgeberin! ;o) Mach ich ja gerne! Meine Schwiegereltern kommen zum Essen und einem gemütlichen Tag. Der Sohn meines Mannes ist bei uns und klar sucht er im Garten seine Nestchen! Das Wetter soll ja mitspielen heuer!
    Ich muss noch immer grinsen wegen dem Schildchen "Schnecken verboten"!! Das ist so genial!!!
    Hab noch einen schönen Tag!!!
    GGGLG Gabriella

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Petra,

    ich habe heute auch Narzissen gepostet ;-). Ist doch beeindruckend, in welcher Vielfalt es sie gibt. Bei uns um die Ecke (35km) findet dieses Jahr ein Großereignis statt. Die BUGA! Wir haben von unseren Schwiegereltern Dauerkarten geschenkt bekommen *riesig freu* und werden so oft es geht die BUGA genießen. So denke ich - wenn wir nicht spontan weg fahren - das wir auf die BUGA fahren werden und ansonsten alles spontan auf uns zukommen lassen.

    Viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,
    nein, ich habe das Häschen nicht selbst gemacht, aber selbst gekauft:-)),hi,hi...
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,

    Dein Blog ist immer wieder voller wunderschöner Ideen und Fotos.

    Zu Ostern: traditionell kommt meine Freundin aus Stuttgart zu Besuch und zwar heute schon. Ich freue mich sehr darauf. Sie ist Gipsys Patentante und falls uns mal etwas passiert (was hoffentlich nicht eintritt), geht sie zu ihr.
    Ostern gehen wir zum Brunch in den Berkenbaum, den Du ja kennst. :-))

    Hab eine schöne Osterzeit!
    Annette

    AntwortenLöschen