Mittwoch, 6. April 2011

Schwengelpumpe * handpump


Im vergangen Sommer habe ich einen Freund gefragt, ob er jemanden kenne,
der eine alte Schwengelpumpe besitzt.
Er nahm mich mit in seinen Garten und zeigte mir in einer Ecke eine alte grüne, rostende
Pumpe und schenkte sie mir.
Ich habe sie aufarbeiten und schwarz lackieren lassen und 
seit dem steht sie in unserem Vorgarten.



Im letzten Winter bekam ich dann noch diesen alten Zinkeimer geschenkt.
In den Boden diesen Eimers habe ich Löcher gebohrt 
und blaue Hornveilchen hineingepflanzt. 
Jetzt hängt der Eimer an der Schwenkgelpumpe
und wenn ich aus meinem Küchenfenster ins Vorbeet gucke, denke ich an
die lieben Menschen, die mir mit ihrem Schenken eine große Freude bereitet haben.






Einen schönen Tag wünscht euch Petra





Kommentare:

  1. Schön schaut aus, so eine hatte mein Vater im Schrebergarten, allerdings kam da noch Wasser raus.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sieht dieses Garten Ensemble aus. Die Pumpen sieht man hier bei uns noch oft in den Gärten - in Aktion!

    Lieben Gruß
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra ,
    eine schöne Pumpe hast du geschenkt bekommen , zusammen mit deinem bepflanzten Eimer schaut sie richtig herrlich aus .
    Wünsche dir noch einen schönen Tag .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra - wow - so eine tolle Pumpe geschenkt bekommen ist ja der Hammer . Mit dem Eimer und den Hornveilchen sieht das superklasse aus...gglg von der Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra!
    Mein Opa hatte früher auch so eine alte Pumpe im Garten (auch in grün) :) Das war im Sommer das liebste Spielzeug von meiner Schwester und mir! *hihi* Deine Pumpe sieht toll aus, das mit dem Eimerchen gefällt mir auch total gut!
    Liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra
    Da hast Du wirklich eine ganz tolle Pumpe geschenkt bekommen. Sieht super aus! Liebevoll dekoriert und bepflanzt.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    die Pumpe inkl. Deko ist toll. Da sollte ich mir echt überlegen, ob ich mir doch die angebotene alte Pumpe von meinem Schwiegervater hole, die er mir angeboten hat. Manchmal muss man erst etwas bei anderen sehen um angesteckt zu werden. Du hast mich jetzt infiziert ;o)

    Ganz viele liebe Grüße und Dir einen wunderschönen Tag bei all deinem Tun

    Liane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    danke für die tolle Idee. Heute Abend werde ich "meine Mann flott machen", denn wir haben auch noch eine Pumpe stehen, die leider nicht mehr geht, aber als Deko würde sie sich (wie man sieht) wunderbar machen. Manchmal kommt man auf die naheliegendsten Idee nicht.
    Dir einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra
    Eine schöne Schwengelpumpe hast du geschenkt bekommen.
    Und der Zinkeimer mit den Hornveilchen sieht super aus.Ich hatte auch mal eine Schwengelpumpe habe sie verschenkt.Schade wenn ich das so bei dir sehe.
    Bin ein wenig traurig hätte bei mir auch gut im Vorgarten gepasst.Naja so habe ich auch einen anderen Glücklich gemacht. LG Regina

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht richtig toll zusammen aus ! Viel Freude weiterhin bei dem schönen Anblick. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Will auch haben !!! Wundervolle Bilder!! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  12. öiebe petra,
    solche pumpen sind herrlich nostalgisch. ich habe eine in dunkelgrün (aber eine nachgemachte).
    mein papa hat noch eine originale!!!
    ich habe die anleitung fürs gehäkelte herz auf meinen blog gestellt, falls du sie verwenden willst, bitte gerne! meine freundin hat absolut nichts dagegen...warum auch?!!!
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    cih mag diese alten Pumpen auch so gern und habe eine im Garten. Allerdings keine original Alte, aber ich mag sie auch so gern. Ich habe eine Zinkwanne drunterstehen, die voll mit Buchsbäumen ist.
    Sehr schöne Bilder hast du gemacht!
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Petra,

    ich hatte neulich sie schon bei einem Post von dir gesehen ;-). Ich find dir auch richtigt toll. Da hast du ja echt Glück gehabt und den Richtigen zur richtigen Zeit gefragt.

    Schöne Bilder hast du gemacht.

    GGGGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra
    Oh wie wunderschön, genau so einen will ich auch haben :-)
    Tolle Bilder!!
    GGLG.und dir auch eine gute Nacht

    AntwortenLöschen
  16. Schöööön! Wir haben so ein altes grünes rostendes Teil mit Wassertrog davor im Garten stehen. Die würde sogar noch funktionieren. Leider wäre es sinnlos das Teilchen zum leben zu erwecken solange unser Vermieter sich nicht entschieden hat ob er uns nun das Häuschen verkauft oder nicht... :-((( Schade, wenn ich Deine Pumpe so sehe, würde ich sie so 1:1 zu mir in den Garten stellen.
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Wooow...deine Pumpe sieht ja klasse aus,da hast du wirklich großes Glück gehabt...herrlich!!!
    LG Annely

    AntwortenLöschen
  18. ... und ich Trottel habe solch eine Pumpe (in kleiner Ausführung) vor 2 Jahren verschenkt. Naja, dafür damit die Schwiegermama beglückt. Das ist ja auch was Schönes und vielleicht bekomme ich sie eines Tages zurück?

    Viele Grüße vom deichkind

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    du hast mir so liebe Worte geschrieben.Ich freue mich sehr darüber.Du machst mir wirklich Hoffnung,dass es im nächsten Jahr vielleicht klappt.Die Idee mit den Kleiderbügeln finde ich auch klasse!
    Ich finde deine Pumpe sooo toll und dann der Eimer mit den schönen Hornveilchen.Einfach wunderschön anzusehen!Ich freue mich mit dir.
    GGGlG Diana
    Ich weiß gar nicht ob ich dich schon bei mir verlinkt habe.Schaue gleich mal nach.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend mit vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Petra,
    ich habe mich so über die vielen Teilnehmer an meinem Candy gefreut, dass ich noch Trostpreise für Platz 2 und 3 verschenken möchte. Meine Tochter hat Dich als Platz 3 gezogen. Herzlichen Glückwunsch! Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    Ich würde mich freuen, wenn Du mir Deine Adresse mitteilst damit ich Dir eine Kleinigkeit zukommen lassen kann.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen