Sonntag, 22. Mai 2011

Erdbeeren * strawberries





Ich liebe Erdbeeren. 
Ob als Marmelade, Quarkspeise, Erdbeermilch oder Kuchen in verschiedenen Variationen,
sie schmecken immer gut.

Nachdem ich eine Nähanleitung bekommen habe,
gibt es bei uns jetzt auch haltbare Erdbeeren.




Heute gab es einen Tortenboden mit Erdbeeren. Hmm, was war der lecker.


Bald fange ich mit Erdbeeren an, meinen Rumtopf für den kommenden Winter aufzusetzen.
Nach und nach kommen den Sommer über Früchte der Saison hinein und dann muss er bis zum ersten Advent ruhen. Oh, was freue ich mich schon auf die Adventszeit.
Wir trinken den Rumtopf immer mit Sekt 
aufgegossen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag.
Petra


Kommentare:

  1. Liebe Petra
    Toll sehen Deine genähten Erdbeeren aus. Auch ich liebe diese süssen roten Früchte. Diese Woche habe ich Erdbeermarmelade gekocht.
    Einen wunderschöne Restsonntag wünscht Dir
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    auch ich liebe Erdbeeren über alles. Die standen auch bei mir dieses Wochenende ganz weit oben, als Quarkspeise. Lecker!

    Viele liebe Grüße und ein schönen Abend,

    Liane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    ja Erdbeeren sind doch klasse in allen Variationen.Du zeigst einen tollen Erdbeerpost.
    Deine schönen genähten Erdbeeren gefallen mir auch sehr!Rote habe ich auch in Arbeit.Die Früchte sind bei mir immer ganz schnell wieder weg(lach)Also nähe ich jetzt um die Wette!Bin mal gespannt wie deine blauen aussehen werden.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  4. mmmmh, lecker, Erdbeeern. :-) Danke für Deinen leiben Kommentar!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Erdbeeren, insbesondere auch die "haltbare Sorte", sehen toll aus. Die richtigen kann ich aufgrund von allergischen Reaktionen leider nicht so genießen, wie ich gerne möchte. Aber probieren tu ich es immer wieder...
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Petra,

    ich liebe Erdbeeren! Und deine selbstgenähten sind wunderschön geworden :-)

    Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Petra , ein herrlich , roter & süßer Erdbeerpost hast du gemacht . Besitze auch einige von den haltbaren . Die frischen schaffen es meistens nicht einmal in den Kühlschrank . )))
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend und eine gute , neue Woche . LG , Christine

    AntwortenLöschen
  8. liebe Petra,
    dein posting heute ist so fruchtig frisch, da möchte man sofort zugreifen.
    schön, die Bilder mit den echten und den genähten Beerchen!!!
    Ich wünsch dir einen entspannten Abend!!Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra,
    deine Erdbeeren sehen aber auch richtig lecker aus - ich freue mich schon auf die Walderdbeeren, die blühen hier allerdings erst. probier sie mal mit schwarzem Pfeffer - ich find es schmeckt sogar noch besser als ohne. Wünsche dir noch eine schöne nächste Woche. LG christina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    lecker sehen sie aus, Deine Erdbeeren. Ob so oder so, einfach nur lecker :o)

    Einen guten Wochenstart und
    ganz, ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra, ich weiß nicht ob die Törtchen nach der Kürbisanleitung sind ?! Ich habe keine Anleitung ! Ich habe einfach Stoff-Kreise in verschiedenen Größen ausgeschnitten, gefüllt und dann mit dicken Garn abgeteilt . GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen, wenn ich das Wort Rumtopf lese. Hast Du ein Rezept dafür?

    VlG Simone

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöner Blog, liebe Petra hier bleib ich gerne!
    GLG und wunderschönen Abend, Lisa!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra!
    So ein erfrischender Erdbeerpost!!!! Auch ich liebe Erdbeeren in allen Variationen! Wie schön Deine genähten Erdbeeren sind!!! Klasse!
    Viele liebe Sonntagsgrüße!! Hab noch einen gemütlichen Abend!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  15. Guten Abend liebe Petra,

    Ganz toll sind deine Erdbeerbilder. Ein besonderes Highlight sind deine Eigenkreationen und hier gefällt mir insbesondere, dass sie noch so kleine Stiche für die Samen bekommen haben; so knuffig!!!!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    Deine genähten Erdbeeren sind traumhaft schön. Danke, für deine Erinnerung den Rumtopf anzusetzen. Ich denke meistens erst im Herbst daran -wenn es dann leider zu spät ist.
    Dir noch einen schönen Sonntag Abend
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    ich kann von Erdbeeren ja auch nicht genug bekommen. Aber auch die genähten Versionen finde ich wunderschön!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra.
    Ich liebe Erdbeeren auch;-)
    Deine sind sehr originell;-)
    Wünsche dir noch einen schönen Wochenstart.
    Herzlieche Grüße.
    Florentyna.

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Bilder, bei uns lieben auch alle Erdbeeren ;o))) Die selbst genähten sind aber auch wunderbar ;o) Die Idee mit dem Rumtopf finde ich super - hab den seit 3 Jahren nicht mehr gemacht, weil ich es vor lauter Arbeit immer irgendwie vergessen hab - aber ich werd mir den Topf heute Abend vom Speicher holen - liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra
    Ich bin ganz zufällig auf Dein Blog gepurzelt und bin begeistert. Da ist so viel Grossartiges zu bewwundern! ich werde gern öft bei Dir zu Gast sein.

    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  21. Liebe petra - deine haltbaren Erdbeeren gefallen mir supergut... gibst du die Anleitung weiter.... hab zwar keine Nähmsch - aber von hand gehet das doch wohl auch oder...ich hatte auch Erdbeerkuchen am WE....dir eine schöne Woche gglg tina

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen Petra,

    Deine Fotos machen Hunger auf den Genuss der süßen Früchte.

    Besonders süß finde ich Deine *haltbaren* Erdbeeren!

    Lieber Gruß
    Annette

    AntwortenLöschen