Dienstag, 11. Oktober 2011

Restekarte

Eine Geburtstagskarte aus Papierresten ist gestern  für meinen Vorrat entstanden.







Man sollte viel öfters mal in seine Restekiste greifen, denn man kann mit kleinen Resten, egal welches Material, so manche schönen Dinge kreieren.
Dies ist auch der Grund dafür, dass selbst die kleinsten Papierreste von mir aufgehoben werden.

Eure Petra

Kommentare:

  1. Griaß Di Petra,

    mei heut machst aber Deinem Blognamen alle Ehre.... de Kortn is echt ein Papierwunder!!! Sowas zauberst du aus der Restekiste..... WOW!!!!

    I wünsch Dir weiterhin viel Spaß....
    Machs guad!
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Petra,
    kann es garnicht glauben das diese wunderschöne
    Karte aus Papierresten ist.Ich finde auch das du deinen Blognamen alle Ehre machst.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Petra ,
    toll selbst aus Resten zauberst du eine wunderschöne Karte . Kann mich Regina & Christine nur anschließen . ♥liche Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    wunderschön schaut Deine neueste Kreation aus, gefällt mir sehr gut.
    Dir ein schönes sonniges Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra
    das sind aber schöne Resten!! eine schöne Karte hast du da gezaubert - wie immer!
    Herzichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. wie recht du hast, liebe petra!
    reste können wunderbar verwertet werden, das sieht man an deiner tollen karte!!!
    herzliche grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Genau, Recht hast Du ... und wenn die Restekiste kurz vorm Überlaufen ist, dann spätestens weiß man (bzw. ich), es ist mal wieder Zeit für solche tollen Restekarten ;-)
    LG und einen schönen Tag
    Simone
    PS: Immer wenn ich an dem RumTOPF vorbei gehe, muss ich an Dich denken. Allzu weit ist der spannende Augenblick ja nicht mehr entfernt. Mir läuft schon jetzt das Wasser im Mund zusammen.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    deine Restekarte ist spitze! ich liebe jegliche Art von Resteverwertung; denn Reste hat man ja immer reichlich...

    Schönen Abend noch,
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  9. Hi Petra.

    Deine Karte ist so wunderschön geworden. Etwas anderes hätte ich von dir aber auch gar nicht erwartet. Ich bin derzeit auch an einem Projekt aus Papierresten usw. beschäftigt. Demnächst gibt es die hoffentlich die Fotos dazu. Aber es steckt doch noch etwas Arbeit dahinter.

    Ist ja lustig, dass dein Sohn auch so ein tolles Geburtsdatum hat. Sag ihm nachträglich bitte alles Gute. Der 9.9. war doch erst.

    Gemütliche Nacht.
    Katharina

    AntwortenLöschen