Montag, 25. Juli 2011

Album zum 18. Geburtstag

Dieses Album habe ich für unsere Tochter zu ihrem 
18. Geburtstag gebastelt.


Schon im Februar habe hiermit angefangen, nachdem ich in einem Kursus die Falttechnik des Albums erlernt hatte.


















Die ersten beiden Seiten sind mit dem Datum und einer Geburtstagstorte versehen.



















Anschließend habe ich auf die nächste linke Seite ein Foto ihres
Elternhauses geklebt und oben eine Tasche eingearbeitet, in 
die ich drei Tags mit jeweils einem Bild Ihres Zimmers(aus 
verschiedenen Perspektiven fotografiert) hinein gesteckt habe.
Auf die rechte Seite habe ich einen Stammbaum aus Papier 
gebastelt, der mit Kopfbildern der Eltern und Großeltern versehen ist.
Seitlich ist wiederum eine Tasche mit Tag eingearbeitet, auf 
das ich ein Familienfoto geklebt habe.



Unsere Tochter war schon von klein auf für so manchen Blödsinn
zu haben. Einige Situationen haben wir fotografiert und diese
Fotos sind auf der nächsten Seite festgehalten. In die auf dieser 
Seite eingearbeitete Tasche habe ich Tags gelegt, auf denen ich 
lustige Dinge, die sie einmal von sich gegeben hat, geschrieben
habe.


Auf der nächsten Seite befinden sich Fotos von ihren 
Freunden und da der Platz nicht gereicht hat, musste 
in die hier eingearbeitete Tasche ein Riesentag hinein, 
das auch noch beidseitig mit Fotos beklebt wurde.


















Als nächstes folgt eine Seite, für die ich Flaggen all der 
Länder gebastelt habe, die unsere Tochter schon bereist hat.


















Hier habe ich das erste Foto von unserer Tochter eingeklebt 
und ein paar Wünsche aufgeschrieben.


















Und zu guter Letzt habe ich auf die letzte Seite noch ein 
paar Zeilen über ein Geburtstagsfest geschrieben und eine 
Tasche aufgeklebt, in die ich einen Gutschein für die 
DVD Kokowäh gelegt habe, der erst im August herauskommt,
sie ihn sich aber sehr gewünscht hat.

Unsere Tochter hat sich sehr über das Album und alle 
anderen Dinge gefreut, so dass sich meine Arbeit der letzten
Monate gelohnt hat. Und ich kann euch sagen, in dieses 
Album habe ich ganz, ganz viel Arbeit investiert, aber es hat
auch ganz, ganz viel Spaß gemacht.


Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche und uns allen besseres Wetter.
Petra

Sonntag, 24. Juli 2011

Würfelkarte

Unsere Tochter hat in diesem Jahr mal eine etwas andere Art
Geburtstagskarte bekommen.


Hierfür habe ich eine Art Würfel gebastelt. Wenn man den 
Deckel öffnet, sieht das Ganze so aus:



































Die Innenseiten wurden dann natürlich noch von mir gestaltet.




































  
Morgen zeige ich euch ein Album zum 18. Geburtstag.

Einen schönen Sonntag wünscht euch Petra.

Samstag, 23. Juli 2011

Party

Die Tochter des Hauses durfte gestern mit ihren  Freunden in ihren heutigen 18. Geburtstag hineinfeiern.
Es war eine große Grillparty mit Tanz und Feuerwerk um Mitternacht.


















Natürlich hat Frau im Vorfeld für dieses Fest gebastelt. 
Ich habe Servietten mit Luftballonaufdruck  gekauft, weil sie so schön bunt und partymäßig sind. Um diese Servietten kam jeweils ein Papierring, auf den ich eine 18 gestempelt und Luftballonstreudeko geklebt habe.
Es wurde in unserer Garage gefeiert, die sehr groß und natürlich ziemlich farblos ist. Also musste Farbe ins Spiel. Hier wurden bunte Luftballons, die aus Papier ausgeschnitten wurden an die Wände und an weiße Tischdecken, die über eine Leine gespannt waren und als Raumteiler dienten, geklebt.

Auch echte Luftballons waren überall dekoriert.

Auf den Tischen lagen Papiertischdecken, die ich mit diversen Stempeln und in verschiedenen Farben bestempelt habe. Die Fotoqualität ist allerdings sehr schlecht, da ich erst kurz vor Beginn der Fete stempeln konnte und das Licht zum fotografieren nicht gut war.


Heute feiern wir mit der Verwandschaft weiter und morgen zeige ich euch hier einen Geburtstagstortenwürfel.

Petra


Donnerstag, 21. Juli 2011

Geburtstagskarte



Hier zeige ich euch eine Karte, die zum 80. Geburtstag meines Onkels entstanden ist.























Passend dazu wurde auch der Umschlag gestaltet.


















Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag.

Petra

Mittwoch, 20. Juli 2011

Gemüse

Zur Zeit komme ich nicht so viel zum Basteln, da 
viel Arbeit im Garten anliegt. Gestern habe ich
Gemüse für den Winter eingefroren.





In letzter Zeit habe ich viel für ein größeres Event gebastelt, das am kommenden
Wochenende stattfindet, aber das kann ich hier jetzt noch nicht zeigen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.
Petra

Dienstag, 19. Juli 2011

Minz-Sirup

In unserem Garten wächst viel Minze. Als ich in der letzen
Woche in einer Zeitschrift ein Rezept für ein Minz-Sirup fand, 
wurde es direkt ausprobiert.



Man nehme hierfür:
1 kg Zucker, 1 Liter Wasser, 1 Zitrone in Scheiben,
25 g Zitronensäure, 5 Handvoll gehackte Minze.
Alle Zutaten in ein Glas- oder Plastikgefäß geben. 48 Stunden 
kühl und dunkel stehen lassen. Ab und zu umrühren, damit sich
der Zucker auflöst. Abseihen, in Flaschen füllen und kühl aufbe-
wahren. Der Sirup ist bis zu zwei Jahre haltbar. Zum Trinken 
mit Wasser verdünnen.





Man kann den Sirup auch in Joghurt rühren. Hierfür nimmt man
je nach Geschmack 2-3 EL Sirup und mischt es unter das 
Joghurt. Mit Minze und Zitronenschale dekorieren.


Sehr lecker. Zum Nachmachen zu empfehlen!

Einen schönen Abend wünscht euch Petra.


Samstag, 16. Juli 2011

Waffeleisen



Heute möchte ich euch mein neues Waffeleisen zeigen.



Eine Bekannte brachte mir das uralte Waffeleisen letzte Woche vorbei. Ihr Vater wollte es wegschmeißen und da sie mittlerweile meinen Tick für alte Sachen kennt, hat sie sofort an mich gedacht und es gerettet.

Nun "schmückt" es unseren Vorgarten.


































Ich wünsche euch noch einen schönen Restsamstag.
Petra