Montag, 12. März 2012

Frühling im Eierkarton



Am Wochende hatten wir Gäste zum Frühstück und der Tisch wurde
hierzu frühlingshaft gedeckt.

Grün, Lila und Rosa gaben den Ton an.
























Einen Eierkarton habe ich in den Vertiefungen mit Moos ausgelegt und einige  Eier in den Farben Grün, Lila und Rosa hineingelegt. In einer Vertiefung fand eine Minivase mit Schneeglöcken einen Platz und über zwei weiteren Vertiefungen haben Blüten von Hyazythen und Primeln das Moos verziert.  Dekoriert wurde das Ganze noch mit einigen Bändern und etwas Heu. Den Deckel des Eierkartons beklebte ich von innen mit einer Serviette.

Fertig war ein schönes Schmuckstück, was auch unseren Gästen sehr gut gefiel.

Aus den gleichen Servietten, mit der auch der Eierkartondeckel beklebt war, habe ich Osterhasen gefaltet. Diese Falttechnik werde ich euch in meinem nächsten Post zeigen.
























Bis dann eure












Kommentare:

  1. Liebe Petra, wie schön und ich habe einen leeren Eierkarton in die blaue Tonne gegeben...
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    das ist ja eine nette Idee - nachmachen? Ich glaub' schon!
    Besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  3. Die Osterhasenfalttechnik ist ja toll!!!GGlg Anja

    AntwortenLöschen
  4. Siehst du das ist es was ich auf deinem Blog mit Märchenhaft meine.Die Einladung hätte ich auch angenommen.LG Tamara

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön deine Dekoration - und jetzt freue ich mich auf die Auflösung vom Osterhasen-Falten! Da bin ich so gespannt drauf!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. Deine Deko ist sehr schön. Auf die Hasenserviette bin ich gespannt :-)
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Petra
    Wunderschön sieht Deine frühlingshafte Deko aus. Ich habe eine sehr ähnliche Deko gemacht; auch mit einer leeren Eierschachtel ;o)
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Dienstag und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,

    ja, sowas in der Richtung habe ich mir auch vorgestellt. Und da ich Hasen zum Aufstellen aus Papiergarn habe, passt das mit der Struktur der Eierkartons ganz toll zusammen. Die Farben werden Rosa, hellblau-türkis und hellgrün sein.

    Ganz liebe Dienstagsgrüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    der Eierkarton sieht klasse aus, und sowas zur Tischdeko nehmen, einfach eine klasse Idee. Den nächsten Eierkarton den wir hier haben muss ich mir sichern :)

    Und auf die Falttechnik vom Serviettenosterhasen bin ich schon sehr gespannt. Das brauche ich noch für unseren Osterdecktisch :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    das ist ja eine tolle Osterdeko-Idee! Gefällt mir sehr gut und die werde ich mir merken.
    Danke für Deine lieben Kommentare.
    Lieben Gruß
    und einen schönen Abend
    Inge

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    eine wunderschöne Deko-Idee für eine Oster bzw. Frühlingstisch.
    Auch die gefaltete Serviette finde ich sehr schön!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra, ich freue mich, das dir die Hasen und Tags gefallen haben.Die Tags sind auch aus Stoff und man kann sie so toll dekorieren.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen