Sonntag, 22. April 2012

Himbeercreme im Glas

Am Freitag Abend  hatten wir Gäste.
 Als Nachtisch habe ich eine Himbeerquarkcreme zubereitet
die ich in kleine Weckgläser gefüllt habe.
Leider habe ich keine Klammern,
 um die Gläser mit den Deckeln fest zu verschließen. 
Doch es gibt ja die schönen Masking Tapes und so wurden die Deckel mit einem zur Himbeercreme passenden Masking Tape verschlossen.



Unsere Gäste kennen meinen Faible für schöne Deko und belächelten,
dass ich sogar die Deko aus dem Kühlschrank holte. 
Und soll ich euch etwas sagen:  Keiner kannte Masking Tapes. 
Tja, man sollte öfters mal Bloggen.
 Auf jeden Fall hat es allen geschmeckt und das Auge isst ja bekanntlich mit, auch Deko.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.


Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Dein Nachtisch sieht total schööön aus, ich habe mir die Idee schon gemerkt, denn bald bekomme ich auch sehr netten Besuch. Die Masking Tapes kenn ich aber auch nur durchs Bloggen, bei uns gibt es die nirgendwo, aber wir wohnen hier auch wie hinterm Mond:-))))
    dir noch einen schönen Sonntag
    gggggggglG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antje,
      ich habe mir die Masking Tapes auch bestellt. Selbst auf der Creativa gab es sie nicht. Wir zwei könnten Nachbarn sein, denn auch wir wohnen hinter dem Mond.
      LG Petra

      Löschen
  2. Wow, ieht klasse aus. Verrätst du uns dein Rezept? Würde das gerne probieren...
    Liebe Gruesse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stefanie,
      man nehme 1 Pck. Magerquark, 1/2 Sahne steif geschlagen, ca. 4 EL Mineralwasser und Rohrzucker nach Belieben. Eine Handvoll Himbeeren antauen lassen und alles miteinander vermengen. Fertig! Guten Appetit.
      LG Petra

      Löschen
  3. Huhu Petra,

    ich muss sagen, dass ich Masking Tapes auch erst hier durchs Bloggen kennengelernt habe. Und leider habe ich mir immer noch keine bestellt, aber vielleicht zum Ende diesen Montas.

    Bei dir sieht man auch so schön, was man damit machen kann, einfach herrlich. Und der Nachtisch sieht super lecker aus.

    LG und noch einen schönen Sonntag.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    mmmhhhhhh der sieht aber total lecker aus und so nett angerichtet. Habe jetzt schon in verschiedenen Blogs und auch in der neuen WuG dieses Verpackung für Kuchen und Nachtisch in den Weckgläsern gesehen. Gefällt mir total gut und die Idee mit den Gläschen war schon vor einigen Jahren über Frankreich zu uns rübergekommen. Wünsche dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra!
    Super Bilder und sicher sooooo lecker! Da gehts Dir wie mir! Meine Gäste erwarten schon direkt "das Besondere" wenn sie eingeladen sind! hihihihi Du sagst es: Die sollten mal in unsere Blogs sehen! ;o)
    Leider reiht sich Dein Blog noch immer nicht an die ersten Stellen, wenn Du neu gepostet hast... Irgendwas hats da bei mir... Aber niemand kann mich daran hindern, Dich zu suchen und zu finden!
    Habt noch einen schönen Sonntag!
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    sehr schön und lecker schaut dein Dessert aus.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra, das Dessert sieht ganz toll aus ! Ich bin ja ein Fan von diesen Gläsern.. Tolle Idee auch mit den Tape zum Verschließen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,
    so ist das richtig....ein Dekofan isst eben auch mit dem Auge...
    eine tolle Idee mit dem Tape, muss ich mir mal merken.
    Liebe Grüße von Christel

    AntwortenLöschen
  9. Soooo lecker
    und tolle HimbeerenCollage.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Genau, Deko aus dem Kühlschrank! :) hihi
    Tolle Idee mit dem Masking Tape verschließen :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Petra,

    ja, so ist das, wenn die Gäste nicht "up to date" sind.
    Es ist ja nicht schlimm, dass sie das Neuste nicht kennen,
    aber wie kann man schöne Deko belächeln.
    Wenn man deinen Nachtisch sieht, schmeckt er einem gleich doppelt so gut, weil das Auge mit ißt.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra
    Das sieht ja lecker aus.
    Super Idee mit dem Masking Tape verschließen.
    GGLG
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Lecker und wunderschön!!!
    LG♥Doris (ehemals Seelenstübchen)

    AntwortenLöschen
  14. Deko aus dem Kühlschrank! Super! Dessert im Glas steht auch schon länger auf meiner To-Do-Liste. Himbeercreme mag ich auch besonders gern.
    Freut mich, dass Du bei meiner Verlosung mitmachst!
    GGLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht total lecker aus und ich finde die Idee mit dem Tape grandios!
    Es wundert mich ehrlich gesagt gar nicht, das Masking-Tape nicht bekannt ist. Bei uns in der Gegend ist das überhaupt nicht aufzutreiben! (klar, in onlineshops) Wir haben jetzt selbst welches gebastelt.
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich, liebe Petra - die Idee mit dem Tape ist super! Auf die Idee muss man/frau erst mal kommen!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Petra, die Idee mit dem Masking-Tape ist super und deine Creme sieht sowas von lecker aus! Wenn uns die Erdbeeren zu den Ohren raus kommen, wechseln wir zu Himbeeren ;-) Du hast mir grad richtig Appetit gemacht!

    Viele liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra
    Eine herrliche Idee! Wunderschön und sehr lecker sieht Deine Nachspeise aus. Ja, auch ich wüsste wohl nicht, was Masking-Tape ist, wenn ich keinen Blog hätte ;o)
    Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    das sieht aber total lecker aus, mmmmmmhhhhhhh....
    Danke auch für Deine lieben Worte!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Petra
    OMG - Himmbeercreme! Yummy, yummy - ich liebe Himbeeren und Creme sowieso.
    Ja, wir Blogger prägen so manches und sind immer an erster Stelle mit Allem. Hab neulich gelesen,
    dass sämtliche Wohnzeitschriften, die Trends von Bloggern übernehmen. :D

    Schönen sonnigen Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen