Sonntag, 26. August 2012

Paella

Bereits vor vielen Monaten hat uns eine Freundin meiner Schwester eine Paella Pfanne und einen Gasbrenner aus Spanien mitgebracht.  Außerdem schenkte sie uns noch Safran und Paella Reis dazu.
Schon einige Male haben wir diese tolle Pfanne auf Gartenpartys zweckentfremdet und Reibekuchen darin gebraten. Das geht wirklich super. Doch endlich habe ich mich heute an meine erste Paella gewagt. Ich stand aber nicht lange alleine bei den Vorbereitungen in der Küche. Da die gesamte Familie gerne kocht, haben alle ein wenig mit kreiert und dabei herausgekommen ist die weltbeste Paella. (So sehr viele habe ich allerdings noch nicht gegessen)







































Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche. Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    ich liiiiebe Paella und die schaut sehr lecker aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,

    also ich muss gestehen - ich habe noch nie Paella gegessen! Aber das lag nur an Mangel an Gelegenheiten - denn lecker sieht sie allemal aus! Ich glaub - ich muss mich mal ein wenig schlau machen und auch mal einen Versuch starten!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche - Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Die schaut wirklich aus wie die weltbeste Paella.
    Die Dame die Euch die Pfanne mit gebracht hat feiert heute übrigens Geburtstag.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Die schaut wirklich aus wie die weltbeste Paella.
    Die Dame die Euch die Pfanne mit gebracht hat feiert heute übrigens Geburtstag.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra
    Sehr Lecker sieht deine weltbeste Paella aus.
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    es duftet ja regelrecht beim reinen Betrachten! Muss ich auch mal ausprobieren. Einen schönen Blog hast Du, ich komme bestimmt öfter mal schauen.
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen